top of page

Erfolgreiche Taekwondo Gürtelprüfung vor den Weihnachtsferien

Vor den Weihnachtsferien bewiesen die engagierten Taekwondoschüler der Taekwondo Schule Olymp e.V. ihre beeindruckenden Fähigkeiten bei der Gürtelprüfung, die im Trainingsraum der Bachschloßhalle stattfand. Unter den wachsamen Augen der erfahrenen Trainer Christina Schulmeister und Stefan Huber zeigten die 19 Teilnehmerinnen und Teilnehmer durchweg beeindruckende Leistungen und durften schließlich stolz ihre neuen Gürtel entgegennehmen.

Die Vorbereitung auf die Prüfung erfolgte unter der fachkundigen Anleitung von Christina Schulmeister und Stefan Huber, wobei die Teilnehmer mit jedem Training ihre Fähigkeiten weiterentwickelten. Stefan Huber, selbst im Besitz des 5. Dan, übernahm die Rolle des Prüfers und bewertete die Darbietungen der Schülerinnen und Schüler.

Die Prüfungsinhalte variierten je nach Gürtelgrad und wurden stetig anspruchsvoller. Die Prüflinge ab dem weißgelben Gürtel mussten sich in Selbstverteidigung, Formenlauf, Partnerübungen und Einzeltechniken beweisen. Mit jedem höheren Gürtelgrad kamen zusätzliche Herausforderungen hinzu, darunter Selbstverteidigung gegen bewaffnete und unbewaffnete Gegner, Freikampf und der Bruchtest. Letzterer erforderte eine präzise Technik, um ein dickes Holzbrett mit einem Tritt oder Schlag zu durchbrechen.

Die erfolgreichen Teilnehmer der Gürtelprüfung sind:

  • Weißgelber Gürtel: Zalina Heimgartner und Tom Tonnelier

  • Gelber Gürtel: Samuel Schulz, Maximilian Etzel, Mogadas Ahmadi und Emely Fischer

  • Gelbgrüner Gürtel: Kilian Baumer, Alex Oksengert, Clara Pfetzer, Yue Yunting und Alina Wagner

  • Grüner Gürtel: Kristina Bekker und Justus Schneider

  • Grünblaugurt: Enya Espiritu

  • Balurotgurt: Nick Braun, Claudia und Julia Christel

  • Rotschwarzgurt: Ida Hahn und Janina Schaaf

Der Rotschwarzgurt bildet den höchsten Gürtelgrad vor der Schwarzgurtprüfung, und die erfolgreiche Teilnahme von Ida Hahn und Janina Schaaf markiert einen bedeutenden Meilenstein in ihrer Taekwondo-Karriere.

Die Taekwondo Schule Olymp e.V. gratuliert allen erfolgreichen Prüflingen zu ihren herausragenden Leistungen und wünscht ihnen eine erholsame Weihnachtszeit sowie einen erfolgreichen Start ins neue Jahr.


20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page