top of page

Black Forest Open

Die Vorbereitungen für das mit Spannung erwartete Taekwondo-Turnier "Black Forest Open" sind in vollem Gange. Am 1. Juli dieses Jahres wird die Großsporthalle in Bühl zum Schauplatz eines aufregenden Turnier, bei dem rund 250 hochkarätige Taekwondo-Kämpferinnen und -Kämpfer erwartet werden.

Die "BlackForest Open" sind bereits das 28. Taekwondo Turnier welches die Taekwondo Schule Olymp in Bühl ausrichtet und ziehen Sportbegeisterte, Athleten und Zuschauer gleichermaßen an. Mit seinem hervorragenden Ruf für Professionalität, Fairness und Exzellenz bietet das Turnier eine erstklassige Plattform für die besten Taekwondo-Kämpferinnen und -Kämpfer, um ihre Fähigkeiten und ihr Können zu präsentieren.

Die Großsporthalle in Bühl, die für ihre ausgezeichneten Einrichtungen und ihre erstklassige Organisation bekannt ist, wird die perfekte Kulisse für diese hochkarätige Veranstaltung bieten. Die Kämpfe der Kinder und Jugendlichen starten gegen 10 Uhr. Am Nachmittag finden dann die Kämpfe der Erwachsenen bis gegen 17 Uhr statt.

Das "BlackForest Open" Turnier wird eine Vielzahl von Kategorien und Gewichtsklassen bieten, um den Wettkämpfern gerecht zu werden und eine breite Teilnahmebasis zu ermöglichen. Von erfahrenen Veteranen bis hin zu vielversprechenden Nachwuchstalenten werden die besten Taekwondo-Kämpferinnen und -Kämpfer aus der Region und darüber hinaus erwartet.

Die "BlackForest Open" versprechen ein Ereignis voller Spannung, Energie und Leidenschaft zu werden. Taekwondo-Enthusiasten, Sportfans und die lokale Gemeinschaft sind herzlich eingeladen, das Turnier zu besuchen und den Athleten ihre Unterstützung entgegenzubringen.

Weitere Informationen zu den "BlackForest Open" sind auf der offiziellen Website unter www.sicherundstark.org/blackforestopen.


77 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page