Erfolgreiche German Open

Mit über 1000 Startern und mit Kämpfern aus Österreich, Tschechischen, Belgien, Wales und England auch international gut besetzt. Vom Kampfsportteam waren Jenny und Fereydun am Start und Stefan als Kampfrichter mit dabei. Fereydun startete in der stark besetzten Leichtkontakt Klasse bis 75kg. Leider musste er sich bereits in den Vorrunden geschlagen geben. Jenny startet im Pointfighting bis 70kg, nach spannenden Kämpfen unter anderem gegen Kämpferinnen aus Tschechien und Wales gewann sie verdient die Goldmedaille. Gleich anschließend startete sie in der Klasse über 70kg. Sie kämpfte sich ins Finale vor und musste sich nach einem spannenden Kampf der nach der Verlängerung mit dem Golden Point entschieden wurde, geschlagen geben. Im Leichtkontakt bis 70kg schlug sie alle Gegnerinnen bis ins Finale musste sich dort aber knapp geschlagen geben und gewann ebenfalls Silber.


11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen